E-Bike: Bahntrassenradeln

Kürzlich bin ich mal ein wenig auf der ehemaligen Bahntrasse (hier klicken für Link zur Infoseite) im Nachbarbundesland Rheinland-Pfalz rumgeradelt. Praktischerweise liegt an dieser Strecke auch mein Fahrraddealer, so dass einem guten Espresso zur Pause nichts im Weg stand. 😉

Eine sehr schöne Strecke, teils im Schatten der Bäume. Immer wieder auch kleine Raststätten mit Sitzgelegenheiten zum ausruhen.

Demnächst werde ich auch mal die weiterführende Strecke, hier in NRW gelegen, nach Olpe und dem Biggesee in Angriff nehmen…

 

E-Bike: Vormittagsrunden an der Obernautalsperre

In dieser Woche habe ich das tolle Wetter und die Gelegenheit, eh dort in der Nähe zu tun zu haben, genutzt um mal endlich ein paar Runden an der hiesigen Obernautalsperre zu drehen.

 

Leider kam dann doch noch was dazwischen, so dass mir nur eine knappe Stunde Zeit zur Verfügung stand. So wurden es halt nur 2,5 Runden. Diese waren aber kein Vergleich zu der ersten im letzten Jahr dort gedrehten Runde. Damals hätte ich ein Sauerstoffzelt nach einer 3/4 Runde benötigt und spürte den Muskelkater ein paar Tage. 😉

Auch dort machte sich die Corona-Nebenwirkung bemerkbar, dass alle Welt sich in die regionalen Naherholungsgebiete aufmacht, um aktiv zu sein. So wurde es gegen Mittag dann auch merklich voller auf dem tollen asphaltierten Rundkurs rund um die Talsperre. Es war einfach alles unterwegs: Rentner auf ihren SUV-E-Bikes, Jogger, Wanderer, ein Sommerski-Langläufer (!) und noch vieles mehr. Als ich zurück zum Parkplatz kam, war dieser rappelvoll.

Egal, es ist halt sehr idyllisch dort! Hier noch ein paar Impressionen.

E-Bike: Runde durch die Gemarkung

Ich hatte heute etwas in der Stadt zu erledigen, habe daher die Runde etwas ausgedehnt und bin am Rande unserer Altstadt (Historischer Flecken) lang geradelt. Davor noch kurz den Sattel von meinem vorherigen MTB montiert. Passt besser zu meinem Hintern als der originale Rennradsattel. Endlich hatte ich auch mal das Portemonaie dabei gehabt und mir ein Eis gegönnt. 😉 Ab sofort hab ich jetzt immer was Kleingeld in der Tasche…










Roadtrip in den Taunus

Am vergangenen Freitag habe ich mich mal morgens in den Sattel geschwungen und einen kleinen Ausflug in den Taunus gemacht. Genauer gesagt in die Gegend rund um Limburg, Weilburg und Usingen. Leider gibt es ja in Emmerthausen das „Cafe Waltraud“ nicht mehr, dort war zwischen 1995 und 2015 immer eine gute Anlaufstelle für Motorradfahrer. Schade drum…

Ansonsten lasse ich hier einfach die Bilder der am Oldmansbike montierten Actioncam sprechen.

Welches ist euer Favorit? Schreibt es mir doch als Kommentar!

Roadtrip ins Rothaargebirge

Diese Woche eine kleine Ausfahrt ins Rothaargebirge gemacht. Es ist schon schön dort!

Leider wurde es auf dem Rückweg, bei meiner Abfahrt vom Bigge-Grill, etwas ungemütlich und ich fuhr von Olpe bis 500 Meter vor der heimischen Garage im Platzregen!